Mittwoch, 29. Dezember 2010

Habe ich diesen Schnitt

verflucht.. Aus der letzen Ottobre Woman die sportliche Softshell Jacke. Einfach nicht zu Ende gedacht.. Oder bin ich nur so pingelig?!! Kaum Bewegungsfreiheit, Armausschnitte sitzen etwas komisch. Und was mich am meisten aufgeregt hat:
Der Halsausschnitt fäng zu weit unten an, dh. wenn man Kapuze an hat und den Kopf dreht , hat man das Gefühl, man dreht die ganze Jacke mit, weil es so nach unten zieht. Ich trage Gr.36/38  Habe mir 38 zugeschnitten mit etwas größerer NZ (man weiß ja nie und ich traue keinem Schnitt) Ich sags euch ,ich habe einen Notkeil  (Raute) unter den Armen einsetzen müssen , mit der breite von Querschnitt von 4 cm!! Damit ich mich nicht eingeengt fühle und  viel zu kurz ist die Jacke auch. Die Schlitze für die Taschen habe ich einfach ausgeschnitten und mit Paspeln hinterlegt. Das zu füttern und verstürzen ist total blödsinnig weil es EXTREM dick dadurch wird( auch mit dünnem Futter) und dann zusätzlich noch Paspel???! Neee!!
 Nun gut ich habe 2 Tage lang dran gewurschtelt, jetzt bin ich zufrieden..

:)
 Und die Rüsche kam uch dram an die Verlängerung.. so entehen ganz andere Sachen wie man gedacht hat .)
Liebe Grüße Nathalie