Dienstag, 2. März 2010

endlich...

habe ich den Übertragungskabel meiner Kamera gefunden :)
Man nehme:
Lieblingsbluse, die schon mehr als bereit ist sich zu opfern :)
Scheere
Stift
Papier (Folie)
neuen Blusenstoff.
Ich bin zu faul um das Ganze aufzutrennen, deswegen schneide ich direkt an der Naht entlang ,die ganze Bluse auf.
Übernehme den Schnitt ( der wirklich super passt) ändere Kleinigkeiten (Bluse um ca 1,5cm verlängert und etwas enger an der Taile)


und ich bin am schaffen .. :)
der Rest folgt..
(es dauert etwas weil noch andere Sachen erledigt werden müssen .)
Liebe Grüße Nathalie